Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2016 angezeigt.

CFS Informationstreffen in Bern ... demnächst

Es kommt endlich Bewegung in die Sache. Seit ich im 2012 an CFS erkrankt bin, befindet sich die Selbsthilfegruppe CFS in Bern "im Aufbau". Ich habe nun nochmals Kontakt mit der Anlaufstelle aufgenommen und im Januar 2017 findet endlich ein Informationstreffen in Bern statt. Es sind bereits 10 Interessenten auf der Warteliste und ich hoffe sehr, dass regelmässige Treffen schlussendlich stattfinden werden.

Wer Interesse hat kann sich bei mir melden und ich werde die Infos über den genauen Zeitpunkt gerne weiterleiten.

Herzlich,
Christine

Selbsthilfe / Kurs für Menschen mit chronischen Erkrankungen

Meine Hausärztin hat mich auf ein Angebot für Menschen mit chronischen Erkrankungen aufmerksam gemacht. Das Programm nennt sich evivo und wird in der Schweiz, Deutschland und Österreich angeboten.

Die Themen des Kurses:

- Selbstvertrauen im Umgang mit der Krankheit oder den Beschwerden
- Vorbereitung des Besuchs bei der Ärztin oder dem Therapeuten
- gesunde Ernährung
- sich motivieren
- Mit Schmerzen umgehen
- Wege und Ideen, im Alltag anders mit Einschränkungen umzugehen
- persönliches Bewegungsprogramm erstellen

Der Kurs findet während sechs Wochen wöchentlich während 2,5 Stunde statt. Die Kosten sind sehr moderat, man bezahlt einen Unkostenbeitrag von CHF 50 und die, die im Hausarztmodell versichert sind, besuchen den Kurs gratis.

In den Städten Burgdorf, Bern, Biel, Münsingen, Olten, Solothurn, Zürich, Pratteln, Aarau, Windisch, Birsfelden (weitere Orte und die genauen Daten findet ihr auf evivo.ch) starten im 2017 neue Kurse; vorab findet jeweilen eine Informationsveranstaltung s…